Link verschicken   Drucken
 

Praxisbesonderheiten

Die Schwerpunkte unserer Praxis liegen in der Behandlung von neurologischen Erkrankungen, kindlichen Entwicklungs-störungen/-verzögerungen, Lernstörungen und Bewegungsstörungen nach chirurgischen Eingriffen. Aber natürlich gehören auch seltener auftretende Störungen zu unserem Behandlungsbild.

 

Tiergestützte Therapie

In vielen Fällen ist der Einsatz eines tierischen Helfers äußerst hilfreich

Unsere Hunde Feldmann (Golden Retriever) und Nele (Labrador) sind ausgebildete Therapiehunde. Erkundigen Sie sich.

 

Handtherapie

Unsere speziell geschulten Mitarbeiterinnen betreuen Sie fachgerecht nach handchirurgischen Eingriffen, Verletzungen und Erkrankungen der Hand.

 

Gleichgewichts-/Koordinationstraining

Wenn Sie unter Störungen des Gleichgewichts und der Koordination leiden, können wir im Rahmen eines Biofeedbacks Ihre Problematik zunächst testen und dann entsprechend trainieren.

 

Neurofeedback

Immer häufiger bieten Praxen Neurofeedback an. Die eingesetzten Systeme unterscheiden sich mitunter gravierend. Unser System ist zertifiziert und die Wirksamkeit ist belegt durch Studien renommierter Institutionen und Einrichtungen (Universitäten Tübingen und Erlangen, Klinikum der Universität Frankfurt/Main und Attention Disorders Clinic, USA uvm.).

 

Probleme mit ADS/ADHS lassen sich erwiesenermaßen erfolgreich therapieren.

 

Weiterhin findet Neurofeedback erfolgreiche Anwendung bei Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Migräne, Tinnitus und steigert die allgemeine kognitive Leistungsfähigkeit.